Der Sinn des Lebens und die authentische Kunst des Denkens sind ein und dasselbe.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Sinn des Lebens und die authentische Kunst des Denkens sind ein und dasselbe.

      Oder anders, die individuell authentische Kunst des Denkens, ergibt erst den Sinn des Lebens.

      Denn der Sinn des Lebens scheint innerhalb einer subjektiven Beschaffenheit darin zu bestehen, eine refugierte Autodidaktik, also das authentisch referenzierende Befindlichkeitspektrum im sogenannten Unterbewusstsein, individuell zu einer autodidaktischen Intelligenzsynergetik zu erleben, ohne das dabei, im selbstbewussten also konsequenten Denken, sinnergebende oder gar wahnblockierende Hemmschwellen niedergelebt werden.

      Eben das, was wir im Bewusstsein umfassend Vernunft nennen und das Befindlichkeitspektrum, welches wir mit dem Herz symbolisieren, warum auch immer.

      So ist das Unterbewusstsein und gerade nicht das prägende Bewusstsein das entscheidende. Darin legt sich unser ganzes Leben ab, alles was wir erfahren, gelernt und verstanden haben, weil dem wiederum unsere Reflexe, unsere Leidenschaften, unsere Talente bis hin zum Genie entspringen.

      Aber warum ist das so ?
      Weil unser Unterbewusstsein im unablässigen Freiheitswillen, eben allein, doch reinkarniert ?
      Die Grundregel der autodidaktischen Selbsterhaltung: Wer das Leben schändet, schändet zunächst sich selbst.
      So ist es auch ausgesprochen dämlich, das Unrecht zu gestalten.

      Eine Vierfaltigkeit des Lebens wird physikalisch durch die Bedeutungen ENERGETIK - GENETIK - ORGANETIK - SYNERGETIK begründbar. These: Raum und Energie sind ein und dasselbe ! de.wikipedia.org/wiki/Diskussi…Archiv/3#Was_ist_Energie_?
      Das Aquadidaktikum ist zusammenfassend die schöpferische Kraft.

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Denkakustiker () aus folgendem Grund: Der Sinn des Lebens, authentisch, die Kunst des Denkens, Bewusstsein, Unterbewusstsein, Hemmschwellen, Leidenschaften, Talent, Genie



    • DER SINN DES LEBENS IST JESUS CHRISTUS=42(***GOTT***) UND DAS EWIGE LEBEN.

      https://m.grin.com/document/190488
      SCHALOM - GEZEICHNET GOTTES MESSIAS BEN EPHRAIM(BUNDESBOTE)
      Ich bin MESSIAS BEN EPHRAIM *11.MAI 1962 - EX HEIMKIND, und komme aus der BLUTLINIE EPHRAIM+JACHIN.
      Ephraim(hebräisch) bedeutet übersetzt „doppelt fruchtbar“ = ***2*** MESSIASSE - ALLAH = SATAN !!!
      JESUS CHRISTUS(***GOTT***) kommt zum WELT JOM KIPPUR(TAG DES GERICHTS) am 12.10.2024 zurück, offenbarte mir der HEILIGE GEIST, den ich seit dem 27.1.2011 habe.
      Mein FORUM: messias-ben-ephraim.com/
      vk.com/p.krzyzanowski