Ich w e i s s , dass es Gott gibt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Miranda ,

      wer der wirkliche Gott , der wirkliche Erschaffer des Universums , ist , kann ich Dir sagen :

      "er" ist die unvorstellbar (zig-billionenfach) überlegene Existenz , die alles erschaffen hat - mehr ist an ihm selbst nicht erkennbar ! D.h. natürlich er ist KEIN Gott dieser menschengemachten Religionen .
      Ich habe die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums erkennen können . Ich kann auch sagen , dass er existiert , und was er von uns möchte .
      Seine Existenz zu erkennen ist allerdings ungeheuer schwer , da diese Menschheit verdorben und sehr weit von ihm weg ist .
      Liebe Grüsse
      Manfred
    • manden1804 schrieb:

      Beruf: Sinnforscher
      Das ist aber nicht dein richtiger Beruf oder? von sowas kann man doch nicht leben
      Und was hast Du bisher erforscht?

      Gehörst Du eigentlich einer Religion oder einer Partei an?
      Religionen lügen alle! und Politiker sind nicht viel besser (alles Macht und Geld-besessenes Pack)
      Politiker sind Heuchler, Ihr geheimes und wirkliches Ziel ist: Macht und Geld zu besitzen
      beschwerdeliste.xobor.de/t57f2…-Dr-Patrick-Rapp-MdL.html
    • Miranda , wer Gott ist , habe ic in meinem vorigen Beitrag genau gesagt . MEHR ist nicht erkennbar . Aber das reicht .

      Das Problem ist , Du musst seine Existenz wirklich erkennen .
      Das hat die Menschheit bis jetzt ausser mir NICHT ! Sie hat viele falsche Religionen erfunden mit vielen falschen Götzen .
      Und da stehen wir immer noch . Der Trend ist : wir sind selbst Gott . Oder es gibt KEINEN .

      Ich bin 65 und Frührentner . Ich war mal in der EDV . Bin verheiratet und 1 Tochter , 26 , aus 1. Ehe .
      Ich bin mit ca. 30 aus der ev. Kirche ausgetreten und gehöre jetzt keiner (ausser meiner) Religion an , denn die sind ja alle falsch . Auch keiner Partei . Aber ich wähle .

      Ich war mit ca. 50 soweit , dass ich intensiv und vor allem richtig nach der Wahrheit über unseren wirklichen Erschaffer suchen konnte .
      Nach 14 Jahren sehr intensiver Suche habe ich die erkennbare Wahrheit über ihn erkannt .

      Sag auch mal was über Dich .

      Was ich jetzt seit ca. 8 Jahren mache , ist zu versuchen , die erkennbare Wahrheit an die Menschheit weiterzugeben . Leider nur mit sehr geringem Erfolg .
      Liebe Grüsse
      Manfred
    • manden1804 schrieb:

      1.) wer Gott ist , habe ic in meinem vorigen Beitrag genau gesagt .
      Aber das reicht .

      2.) gehöre jetzt keiner (ausser meiner) Religion an , denn die sind ja alle falsch .

      3.) Aber ich wähle .

      4.) die erkennbare Wahrheit.....
      1.) das muss man definieren! (sonst ist es nur, nichts konkret anzufangendes Wischiwaschi-Gerede)
      Das reicht vielleicht für Dich. Aber wenn Du bei anderen Erfolg haben möchtest dann reicht das eben nicht.

      2.) Also Du hast die einzige richtige Religion, wenn ich das richtig verstehe ja ?
      Dann beschreibe diese doch bitte mal

      3.) Ich wähle oft nicht, weil ich eigentlich mit gar keiner Partei einverstanden bin.
      Das liegt auch daran weil ich unser System (wir haben eine: beschnittene Demokratie) nicht für richtig finde!
      Demokratie = ein System nach der Mehrheit
      Was wir aber brauchen würden ist: ein System nach der Wahrheit
      Wahrheit, ist nicht wählbar! (sondern sie ist, oder sie ist nicht)

      4.) Ich sehe bei Dir immer nur solche Sätze, ohne dass Du mal konkret sagen würdest WAS Du da eigentlich erkannt hast.
      Wenn Du das nicht sagst (und das habe ich bei Dir noch nirgends gesehen), dann sind deine Aussagen, Threads Themen...
      nur nichtsanzufangende leere Luftblasen.
      Religionen lügen alle! und Politiker sind nicht viel besser (alles Macht und Geld-besessenes Pack)
      Politiker sind Heuchler, Ihr geheimes und wirkliches Ziel ist: Macht und Geld zu besitzen
      beschwerdeliste.xobor.de/t57f2…-Dr-Patrick-Rapp-MdL.html
    • Zeugen Jehovas haben auch nicht viel Erfolg
      (das liegt nach meiner Ansicht daran: weil sie sich nicht an Tatsachen orientieren und mehr so in ihrer eigenen Traumwelt leben)
      Und bei Dir sehe ich das ähnlich


      Wenn Du sagst: Ich w e i s s
      Wissen kommmt von: Wissenschaft
      und in der (richtigen) Wissenschaft wird mit Begriffs-Definitionen gearbeitet
      aber Du nichts definieren kannst, dann kannst Du auch nichts wissen!
      Stellst aber solche Behauptungen in den Raum, dann liegt es für mich (als Naturwissenschaftler)
      klar auf der Hand Du bist ein: Lügner

      Religionen lügen alle! und Politiker sind nicht viel besser (alles Macht und Geld-besessenes Pack)
      Politiker sind Heuchler, Ihr geheimes und wirkliches Ziel ist: Macht und Geld zu besitzen
      beschwerdeliste.xobor.de/t57f2…-Dr-Patrick-Rapp-MdL.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miranda M. ()

    • Miranda , also gut

      nochmal 1. der wirkliche Gott ist die unvorstellbar überlegene Existenz , die alles erschaffen hat - mehr ist an ihm selbst nicht erkennbar !

      2. die wahre Religion : Das Universum kann NUR von einer unvorstellbar überlegenen Existenz erschaffen worden sein - mehr ist an ihr selbst nicht erkennbar !

      Wer diese Aussage wirklich begreifen kann , hat ihre Existenz erkannt ( ist aber ungeheuer schwer , da diese Menschheit zu verdorben ist und zu weit von ihrem Erschaffer weg ) .

      Das WEITERE folgt aus ihrer Existenz ( versuchs mal rauszukriegen , ich sags Dir dann ) .

      3. Wählen ist besser als nicht wählen

      4. Meine Aussagen sind klar . Wenn etwas unklar ist , frag gezielt nach .


      Es muss klar sein , worum es geht .


      Ich kannte Todoroff . Mit dem war ich schnell fertig . Der hat mich gemieden .
      Liebe Grüsse
      Manfred
    • manden1804 schrieb:

      1. der wirkliche Gott ist die unvorstellbar überlegene Existenz , die alles erschaffen hat - mehr ist an ihm selbst nicht erkennbar !
      ........
      Das könnte eine Aussage aus jeder X-beliebigen Religion sein
      Bitte beantworte(definiere) es so: Gott = ..............................


      Oder ich beende meine Diskussion hier mit Dir, für esoterisches Geschwafel und dergleichen habe ich keine Lust meine Zeit zu verschwenden
      und ich stemple Dich ab als: Tagträumer - Und Ende.
      Religionen lügen alle! und Politiker sind nicht viel besser (alles Macht und Geld-besessenes Pack)
      Politiker sind Heuchler, Ihr geheimes und wirkliches Ziel ist: Macht und Geld zu besitzen
      beschwerdeliste.xobor.de/t57f2…-Dr-Patrick-Rapp-MdL.html
    • Mein lieber Miranda ,

      Du musst erst mal richtig lesen lernen . Das kenne ich aber von vielen Menschen . Die können nicht exakt lesen .

      Beim Thema Gott ist äusserste Genauigkeit wichtig . Das weisst Du natürlich nicht .

      Ich habe den WIRKLICHEN Gott so weit "definiert" , wie es möglich ist . Mehr geht nicht , weil nicht mehr wissen können , nicht einmal ich , der ich wohl der einzige Mensch bin , der ihn bisher erkannt hat .
      Das was ich sage , schliesst alle Götter aller Religionen der Menschheit aus : mehr ist an ihm selbst nicht erkennbar !

      Ich KENNE die erkennbare Wahrheit über den WIRKLICHEN Gott , unseren WIRKLICHEN Erschaffer . Soweit ich erkennen kann , leider sonst niemand .
      Es ist ganz wenig zu erkennen , die Kernaussage und was daraus folgt - unser Ziel hier und unser Ziel danach . Das sind im Prinzip 3 Aussagen .
      Die Kernaussage steht unter 2. in meinem vorigen Beitrag . DAS IST DIE ENTSCHEIDENDE Aussage , die anderen beiden folgen aus ihr - ich schreib sie Dir , wenn Du möchtest . Vielleicht kommst Du ja selber drauf , aber die anderen bisher sind auch nicht drauf gekommen , denn dazu muss man exakt sachlich und logisch denken können und völlig ehrlich sein - auch zu sich selbst .
      DAS WÜRDE FÜR DIE MENSCHHEIT REICHEN .

      Das Problem sind nicht diese Aussagen , das Problem ist die Menschheit , die ihrem Erschaffer gar nicht gehorchen W I L L !
      Dass ihre Religionen falsch sind , müsste sie längst erkannt haben . Aber sie WILL nicht , weil das ihre EIGENPRODUKTE sind .
      Liebe Grüsse
      Manfred

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von manden1804 ()

    • manden1804 schrieb:

      Beim Thema Gott ist äusserste Genauigkeit wichtig .
      Ja richtig. Aber genau DAS machst Du nicht!
      Indem Du nichts definiertst.... Was Du bringst ist das ewig gleiche stereotype Manden-Gelabere
      Du solltest mal zum Psychiater gehen wegen einer expliziten Denkstörung. Sorry dass mein Post nicht besser ausfällt
      Ich beende hier meine Diskussion in Deinen Themen.

      Religionen lügen alle! und Politiker sind nicht viel besser (alles Macht und Geld-besessenes Pack)
      Politiker sind Heuchler, Ihr geheimes und wirkliches Ziel ist: Macht und Geld zu besitzen
      beschwerdeliste.xobor.de/t57f2…-Dr-Patrick-Rapp-MdL.html
    • 60 eröffnete Threads habe ich von Dir gerade gezählt
      die meisten ohne Antworten (keine Antwort, muss noch nichts bedeuten)
      Aber ich schätze es so ein dass der Fehler dabei primär an: Dir liegt
      Du hast ein leichter Knall (ähnlich wie bei Herrn Todoroff)
      ich würde schon fast sagen geisteskrank, und mit sowas sehe ich keine vernünftige Diskussionsgrundlage.
      Also sind für mich deine Themen beendet.
      Das einzige was ich hier noch machen würde, wäre über die vermeintliche Geisteskrankheit zu diskutieren.
      Religionen lügen alle! und Politiker sind nicht viel besser (alles Macht und Geld-besessenes Pack)
      Politiker sind Heuchler, Ihr geheimes und wirkliches Ziel ist: Macht und Geld zu besitzen
      beschwerdeliste.xobor.de/t57f2…-Dr-Patrick-Rapp-MdL.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miranda M. ()

    • Mein lieber Miranda ,

      wer hier verrückt ist , wirst Du vielleicht noch erkennen .
      Verrückt ist natürlich diese Menschheit . Das sieht doch ein Blinder , aber Du nicht , denn Du gehörst zu dieser verrückten Menschheit .
      Schau Dir Geschichte und Gegenwart mal exakt sachlich und logisch an . Vielleicht merkst Du was ?

      Ich sage es Dir : eine gottlose Menschheit (das ist sie) handelt natürlich verrückt !
      Liebe Grüsse
      Manfred
    • manden1804 schrieb:

      Verrückt ist natürlich diese Menschheit .
      Ja. Aber das was Du machst ist mindestens genauso verrückt.
      >Sachlich und logisch denken< das kannst Du garnicht, weil Du viel zu verblendet bist von deiner Religion.


      Gott = menschliche Einbildung
      Religionen lügen alle! und Politiker sind nicht viel besser (alles Macht und Geld-besessenes Pack)
      Politiker sind Heuchler, Ihr geheimes und wirkliches Ziel ist: Macht und Geld zu besitzen
      beschwerdeliste.xobor.de/t57f2…-Dr-Patrick-Rapp-MdL.html
    • Miranda ,

      was ich mache , ist überhaupt nicht verrückt . Nur weil Du es nicht verstehst , soll es verrückt sein . SO NICHT !

      Ich habe 14 Jahre äusserst intensiv und exakt sachlich und logisch und völlig ehrlich nach der Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums gesucht . Und ich bin , was echte Moral betrifft , ein sehr guter Mensch . Das kannst Du glauben oder nicht .
      Und darum konnte ich die erkennbare Wahrheit erkennen .
      Wenn Du so willst , kannst Du die erkennbare Wahrheit auch die wahre Religion nennen , denn sie ist es .
      Sie hat allerdings mit den Religionen der Menschheit so gut wie nichts tun : sie besteht im Prinzip aus 3 klaren Sätzen .
      Braucht keine Personen , Orte , Handlungen , usw.
      Sie hat also mit bisherigen Religionen so gut wie nichts tun !
      Natürlich hat der wirkliche Gott mit den menschengemachten Göttern der Religionen auch nichts zu tun . Denn die existieren ja gar nicht .

      Du solltest deine Vorurteile ganz schnell wegwerfen . Solche Menschen kenne ich massenhaft . Ganz arm dran .
      Liebe Grüsse
      Manfred
    • manden1804 schrieb:

      Nur weil Du es nicht verstehst
      Ich verstehe es schon, es ist Religions-Esoterik-Geschwafel - und das reicht mir.

      Was Du (ständig die gleichen wiederholenden nichtsaussagenden hohlen Aussagen) bringst hat weder Hand und Fuß.
      Aussagen, die Du nicht erklären kannst (daher hohl sind) sprichst von Dingen wie Wahrheit, Gott... hast aber keine Ahnung was das ist
      - Du bist ein Heuchler!


      nochmals ich definiere dir Gott:

      Gott = gibt es nicht, ist menschliche Einbildung


      Und wenn Du es besser weißt, dann beantworte es:
      Gott = .....................
      aber das kannst Du nicht beantworten, weil Du keine Ahnung davon hast
      Du kannst nur unkonkret und hohl drumherum reden Du Heuchler
      Religionen lügen alle! und Politiker sind nicht viel besser (alles Macht und Geld-besessenes Pack)
      Politiker sind Heuchler, Ihr geheimes und wirkliches Ziel ist: Macht und Geld zu besitzen
      beschwerdeliste.xobor.de/t57f2…-Dr-Patrick-Rapp-MdL.html