Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Auf zur Wahrheit. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

01.12.2005, 20:49

VRIL - Die kosmische Urkraft

Hallo @ll,

er?ffne hier mal einen Thread zum Thema VRIL.

Falls jemand Infos, Fragen oder Anregungen zu diesem Thema hat,
bitte hier rein posten.

Bin grade noch dabei mir ein wenig mehr fundierteres Wissen anzulesen und werde dann auch noch Einiges hierzu beitragen.

War am ?berlegen, ob ich es hier rein poste, oder in "Hochtechnologie im Altertum", da es ja auch um Atlantis geht.

M?chte das aber eher von der wissentschaftlichen Seite beleuchten, daher ist es hier besser angesiedelt.

Gru?
NeoXynx

2

01.12.2005, 21:49

Auf der folgenden Seite gibt es einen kleinen Film.

http://www.suscharen.de/

3

01.12.2005, 22:07

Shooter,

vielen Dank, den werde ich mir mal ansehen.

Gru?
NeoXynx

4

02.12.2005, 09:43

Keiner kennt VRIL

Hallo NeoXynx,

ich habe Anfang des Jahres meine Bibliothek ?ber den 2. Weltkrieg und das Dritte Reich aufgel?st (ca. 120 B?cher). Nicht ein Hinweis ?ber VRIL war dabei. Es gab zwei d?nne Spuren. Einmal, in einem Buch ?ber die SS, wurden die Weihestunden (Wewelsburg) und die religi?se Inbrunst der ersten Generationen von SS-M?nnern hervorgehoben. Eine Inbrunst, die sich nicht erhalten konnte, weil diese f?rmlich den Tod gesucht haben, im festen Glauben f?r eine gerechte Sache zu k?mpfen. Sp?ter war keine Zeit mehr, die "Neuen" nach Gesinnung auszuw?hlen und passend auszubilden.
Das andere waren die allgemein gehaltenen Hinweise, dass es im Zirkel um Hitler "spirituell" zuging (Nix genaues weiss man nicht!) und dann noch die Geschichte um Hanussen, den "Seher des F?hrers", der dann irgendwann ermordet wurde.

Die Gestalt der "Isais", wie ich sie in Mental-Ray beschrieben sah, erinnert mich zum Teil an eine weitere Inkarnation des ISIS-Gottheit. Die langen Haare, hier als "Antenne" zur Spiritualit?t gedeutet, sehe ich als Symbol der Fruchtbarkeitsg?ttin, hier aber sprituell ?berh?ht, d. h. nix zum Anfassen, bzw. zur praktischen Umsetzung irgendwelcher Riten zum Thema Fruchtbarkeit.

Die Damen von der Wewelsburg forschten wohl mit Seancen nach den VRIL-Kr?ften. Den spirituellen, wie auch den technischen. "Walter von Lucadou" (http://www.parapsychologische-beratungsstelle.de/) berichtete auf einem ARTE-Themenabend ?ber PSI und au?ersinnliche Wahrnehmung, dass die Seance ein m?chtiges Werkzeug ist, leider aber von Amateuren benutzt wird, die mit Gruselgeschichten im Kopf die Panik kriegen, wenn sie tats?chlich Ergebnisse zeitigen.
Die Teilnehmer einer Seance verzichten auf ihr pers?nliches "Wollen" und bringen ihr Gehirne mit den anderen in Gleichtakt. Es werden also viele menschliche Geister synchronisiert. Dieses "Gruppenbewu?tsein" hat mehr Kraft die verschiedenen Schwingungsebenen der jenseitigen Welt zu erreichen. Wenn man sich zu einer Seance mit einem festen Thema zusammenfindet, dann erf?llt man die Regeln des LOLA-Prinzips, also w?nschen / vorstellen, was sein soll und loslassen - nicht darauf bestehen. Hier durch die Teilnahme an der Seance. So kann man Wissen aus dem Informationsmeer fischen, von dem noch nie auch nur einer der Teilnahmer geh?rt hat.
Wenn die Teilnehmer einer solchen Spirituellen Sitzung tats?chlich den Augenblick der gemeinsamen Selbstversenkung erreicht haben, geschehen selsame Dinge. Kalter Windzug, lokal begrenzte Nebelerscheinungen, Ger?usche im Geb?ude, oder im Raum und sich selbst?ndig bewegende "tote" Gegenst?nde. Dies sind nach Aussage von Lucadou Indizien f?r einen erfolgreichen Fortgang der Veranstaltung und wiedersprechen nicht Mal den Regeln der Physik. In jedem "toten" Gegenstand steckt eine Menge Energie in Form von W?rme. W?rme bedeutet, dass alle Molek?le des K?rpers chaotisch gegeneinander schwingen. Ber?hrt nun ein ordnender Geist diesen K?rper und ?berzeugt die Molek?le, sich einmal alle in eine Richtung zu bewegen, dann bewegt sich der ganze K?rper. Dann f?llt das Glas vom Tisch, das Buch aus dem Schrank, oder ein L?ffel beginnt zu schweben. Das ganze geht immer mit einer starken lokalen Abk?hlung einher. Logisch, denn irgenwo mu? die Kraft ja herkommen.

Die sakralen R?ume der Wewelsburg scheinen dieses wirken auch noch zu verst?rken, bzw. den ?bergang zu erleichtern. Materie formt den Raum und beeinflu?t die Schwingungen im Raum. (Wir haben ja alle schon Mal von Feng Shui geh?rt). So wie man aus einer begrenzten Menge Holz den Klangk?rper einer Geige bauen kann, oder aber eben irgendso eine Schachtel, beeinflu?t die Form eines Raumes eben die Schwingungen in ihm zum guten oder schlechten.

Mir wird auf jeden Fall deutlich, wie wenig ich wei?. Es ist so, ich wei? zwar, wie ein Viertaktmotor vom Prinzip her funktioniert, kann aber keinen bauen, oder auch nur reparieren. So ist es auch hier. Ich staune, was alles schon gelaufen ist, und was wir alles wieder Mal nicht mehr wissen. Und schon das ?berwinden des alten, falschen Schulwissens ist ein ziemlicher Akt f?r einen einzelnen Menschen. Hat man dann die Augen auf, sieht man umso deutlicher, wie sehr alle anderen schlafen. Hierdurch erlebt man in seinem ganz pers?nlichen Lebensumfeld eine gewisse Vereinsamung, weil man allein ist, mit dem was man schon wei?. Daher meine ?berraschung, das du mit VRIL um die Ecke kommst!

Soweit f?rs erste, melde mich ab ins Wochenende, bin also 2 Tage Offline.

Tragt das Licht in die Welt!
nenn mich EO
zu Ende denken

5

02.12.2005, 11:21

Hallo waterbrunn,

es ist wirklich schwierig ?berhaupt etwas ?ber VRIL und die ganzen Zusammenh?nge in Erfahrung zu bringen.

Die Dinge wurde ja schon damals ziemlich geheim gehalten, und das, was die Alliierten nach dem Krieg in die Finger bekommen haben, wurde leider weg geschleppt und wird jetzt irgendwo unter Verschlu? gehalten.

Allerdings bin ich davon ?berzeugt, da? die Thule Gesellschaft (Okkulte Gruppierung der SS) Erfolge auf dem Gebiet gehabt hat, und Maschinen, die angeblich denen der Atlanter gleichen sollen, auf dieser Erde Existieren, oder existiert haben.
Ebenso existieren Zusammenh?nge zwischen der Thule, der angeblich inneren Welt und, was ich besonders interessant finde, tibetanischen M?nchen und Kl?stern.

Habe gerade des Buch "Johannes T?ufer - Vril - Die Kosmische Urkraft (1930)" beendet und mu? sagen die Beschreibungen von Urkraft Vakuolen, und den Energie erzeugenden Magnetkugeln, die darin beschrieben werden, sind zwar ziemlich vage, aber dennoch einleuchtend.
Jetzt bin ich auf der Suche nach mehr Details hierzu.
Besonders interessant ist auch die Tatsache, da? dieses Buch bereits 1930
zum ersten Mal erschienen ist, zu einer Zeit, in der das dritte Reich ja noch gar nicht begonnen hatte.

Also, wenn Interesse besteht k?nnte ich auch die PDF von diesem Buch verschicken.

Gru? und sch?nes Wochenende

NeoXynx

6

05.12.2005, 10:04

MAIL

Hallo NeoXynx
nenn mich EO (ist k?rzer)
Ich habe meine E-Mail im Profil frei geschaltet. Kannst du mir ein PDF ?ber VRIL schicken? Vorab schon Danke!
nenn mich EO
zu Ende denken

7

05.12.2005, 19:57

Hallo EO,

hast Du schonmal etwas von Sealand geh?rt?
Die B?rger dieses F?rstentums forschen und entwickeln angeblich
an VRIL Technologie.
Habe den dort beschriebenen VRIL Generator schon in der Hand gehabt,
und mit jemandem gesprochen, der ihn bekommen hat und auch benutzt.
Angeblich mit gutem Erfolg.

http://www.principality-of-sealand.org/

Gru?
NeoXynx

8

05.12.2005, 20:43

Sealand

Hallo NeoXynx

"Sealand" soll eine alte Flakplattform in der Nordsee sein. Mir kommt der Internetauftritt etwas suspekt vor. Auf der anderen Seite sind wir auf Informationen angewiesen, die von Hand zu Hand gehen, Man mu? letztendlich ?ber diese Kette zum Ursprung der Information gehen k?nnen.
Leider gibt es zum Thema "Kraft- und Feldverst?rkung von existierenden Maschinen" eine Menge Kulissenprodukte, die keine Wirkung haben. Auf der anderen Seite sind "Maschinen" und Hilfsmittel, die z. B. freie Energie abzapfen, f?r uns Mechanisten so exotisch, dass wir eine echte Maschine nicht von einem Betrug unterscheiden k?nnen. Es ist also nicht die Frage, ob die Sealander etwas anbieten, sondern, ob du einen vertrauensw?rdigen Menschen kennst, der dir best?tigen kann, das der VRIL-Generator die Effizienz von Maschinen erh?ht, und tats?chlich auch eine wirtschaftlich sinnvolle Kosten/Nutzen-Relation erreicht wird.
nenn mich EO
zu Ende denken

9

05.12.2005, 21:39

Hallo EO,

da hast wohl Recht.
Allerdings wird diese Maschine, wenn ich sie so bezeichnen darf
nirgendwo vertrieben und den Menschen, die sie erhalten einfach so ?berlassen, ohne Bezahlung.
Ich habe mit dem Menschen gesprochen, der sie bezitzt, Tatache ist, da? er bis vor einem 3/4 Jahr unter massiven Bandscheibenproblemen gelitten hat, Operationn diese Sache nur verschlimmert haben, und seit dem er die "Maschine" bei sich tr?gt, sogar wieder mittlerweile Leistungssport betreibt.
Nicht nachweisen kann ich seine Aussagen ?ber die Erh?hung der Effektivit?t des Verbrennungsmotors in seinem Auto, wo er angeblich, nur durch mit sich f?hren dieses Ger?tes, Leistungssteigerungen und Kraftstoffeinsparungen erziehlt....und das von "angeblich" mehr als 30%.

Ich mu? aber noch sagen, als ich das Ding in den H?nden hielt, ging irgendetwas "magisch" seltsames davon aus....obwohl es nur aussah,
wie eine Vakuole-Plexiglasr?hre mit 2 Spulen und ein wenig Elektronik im Inneren.

Naja, vielleicht treffe ich ihn ja nochmal.....um N?heres zu Hinterfragen.

Gru?
neoXynx

10

12.01.2006, 09:36

durch vril-technologie wurde soweit ich weis auch im 3.reich ufos angetrieben. die anleitung zum bau bekamen sie durch medien ?bermittelt. diese technologie setzt praktisch kr?fte aus/ein. kaum zu glauben was man damit alles anstellen k?nnte....
hab viele b?cher ?ber vril, leider fehlt mir die zeit sie alle zu lesen....
gru? odin

11

12.01.2006, 11:17

VRIL-B?cher

Hallo Odin,

wo hast du die B?cher ?ber VRIL denn her. Ich meine sowas gibts doch nicht im Laden um die Ecke?

Welche Titel hast du?
nenn mich EO
zu Ende denken

12

12.01.2006, 13:24

Hallo Odin, Hallo EO,

das w?rde mich auch mal interessieren, woher Du die B?cher hast?

Gru?
neoXynx

13

13.02.2006, 12:21

es gibt dazu eine Doku: UFO's im dritten Reich
glaube jedenfalls dass sie so heisst......sehr empfehlenswert

14

13.02.2006, 15:54

Ufo - Das 3 Reich Schl?gt Zur?ck Unglaublichkeiten

UFO Geheimnisse des dritten Reiches vril haunebu v7

Ufo_01Neuschwabenland

Die Deutschen Flugscheibenkonstrukteure - Interview Mit Andreas Epp Und Walter Schauberger

15

20.03.2006, 12:39

(hier kann man sich "Ufo - Das 3 Reich Schl?gt Zur?ck"
saugen, lohnt sich wirklich,) w?rde auch gerne wissen,
woher man b?cher ?ber vril bekommt, vor allem ob
es elektronische kopien davon gibt

Editiert von Shooter: Toten Link entfernt.

16

20.03.2006, 15:35

Zitat von »"Shooter"«

Auf der folgenden Seite gibt es einen kleinen Film.

http://www.suscharen.de/


verstehe nur nicht warum das vrilwappen im zus. mit dem reich benutzt wird...
„Und so wenig hundert Hohlköpfe einen Weisen ergeben,
so wenig kommt aus hundert Feiglingen ein heldenhafter Entschluß."

17

04.09.2006, 10:26

Zitat

verstehe nur nicht warum das vrilwappen im zus. mit dem reich benutzt wird...


Das verstehe ich auch nicht...

18

04.09.2006, 11:30

Zitat von »"NeoXynx"«


Allerdings wird diese Maschine, wenn ich sie so bezeichnen darf
nirgendwo vertrieben und den Menschen, die sie erhalten einfach so ?berlassen, ohne Bezahlung.


?hm, einfach so ?berlassen die dort gar nix...du musst mitglied sein im "business club" f?r 50 ? im monat heisst es im text, naja.


ausserdem ist das teil kein generator in dem sinn. eigentlich ist der "Sealand-Generator Typ A Serie C" ein einfacher kraftstoffverst?rker, ein freund von mir hat die dinger (die nachweislich funktionieren laut pr?fprotokoll) auch gebaut und verkauft. also mir scheint die plattformregierung ein wenig ZU profitgierig.
erweckt ein wenig den eindruck von den "raumquantenforschung" - erfindern aus der schweiz *g* und die haben bis heut noch nix brauchbares vorzuweisen...

also es gibt definitiv bereits funktionierende zero point ger?te, man muss sie aber erst mal finden.
und es gibt leute die die w?nsche der menschen schamlos ausnutzen. hinfahren und ansehen, mehr kann man da nicht sagen.

19

07.05.2007, 06:35

Re: VRIL - Die kosmische Urkraft

Zitat von »"NeoXynx"«

Hallo @ll,

er?ffne hier mal einen Thread zum Thema VRIL.

Falls jemand Infos, Fragen oder Anregungen zu diesem Thema hat,
bitte hier rein posten.

Bin grade noch dabei mir ein wenig mehr fundierteres Wissen anzulesen und werde dann auch noch Einiges hierzu beitragen.

War am ?berlegen, ob ich es hier rein poste, oder in "Hochtechnologie im Altertum", da es ja auch um Atlantis geht.

M?chte das aber eher von der wissentschaftlichen Seite beleuchten, daher ist es hier besser angesiedelt.

Gru?
NeoXynx


Hallo Neo,

beim gro?en Thema VRIL scheint sich wieder was zu tun, hinsichtlich dem was die Vrilkraft "eigentlich" ist und ganz neue Erfahrungen. Viele Wege f?hren zur Urkraft und IHREM Teil der Vrilkraft, welche sich sch?tzend um die Urkraft spiralf?rmig herumdreht. Einer der Wege und die ich f?r sehr interessant und bemerkenswert fand : Bei Google einfach mal "Summselkraut" eingeben, sehr wahrscheinlich eine gemachte Erfahrung eines Angeh?rigen des kleinen V?lkchens mit der Vrilkraft.

MfG
Erik (neu hier)

20

07.05.2007, 13:09

Hallo Erik,

melde mich mal wieder hier im Forum. Bin in letzter Zeit eher stiller Beobachter :-)
Also leider finde ich in Google bei direkter Eingabe von "Summselkraut" keine Seite. K?nntest Du den Link hierzu bitte posten.

Aber je mehr man sich mit dem Thema VRIL auseinandersetzt, umso mehr wird einem von Au?en zugetragen.

Habe interessante und vielversprechnde Kontakte hierzu gekn?pft.
Hierz, sp?ter irgendwann mehr.

Gru?
NeoXynx

Anzeigen

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Aufzurwahrheit!



Jetzt kostenlos registrieren.